Beiträge

Ebenfalls neu beim FLSV: Die Dynaudio EMIT M10

Ebenfalls neu im Programm des FLSV ist die neue Dynaudio EMIT M10, die die Dynaudio DM 2/6 ablöst.

Wenn man lediglich von Weitem einen Blick auf die Neue riskiert, dann könnte man denken: Kenne ich doch schon! Stimmt und stimmt nicht! Klar, die klassischen Tugenden einer Dynaudio Kompaktbox weisen alle Dynaudio Kompaktboxen auf, so also auch die EMIT M10. Aber was definitiv zumindest in dieser Preisklasse (600.- € fürs Paar!) bei diesem dänischen Hersteller neu ist, ist die matt lackierte (!) Oberfläche, die in schwarz und in weiß erhältlich ist. Und was ich besonders schick finde, auch wenn ich sie selbst nicht verwenden würde, sind die lichtgrauen Bespannrahmen für die weißlackierten Ausführungen der EMIT-Baureihe.

Dynaudio Emit 10 mit Bespannrahmen

Somit ist die Großfamilie der kleinen Lautsprecher von Dynaudio wieder nahezu vollständig vorführbereit, nachdem ja erst vor Kurzem beim FLSV nach- und aufgerüstet wurde.

Erkenne den Unterschied!

Mitten im größten Trubel im Rahmen der Vorbereitungen zum Fest, dem analogen, am nun kommenden Freitag und Samstag hier beim FLSV, sind doch noch zwei der heiß ersehnten Neuheiten von Dynaudio hier eingetroffen. Es handelt sich zum einen um den ersten Vertreter der neuen EMIT Serie, nämlich die EMIT M20, die die DM 2/7 ablöst, und zum anderen um eine schmerzlich vermisste Ergänzung der Excite Baureihe.

Diese hatte zwar mit der Excite X14 eine kompakte Box aufzuweisen, aber DAS markentypische Aushängeschild schlechthin, eben eine Kompaktbox mit 17er Tiefmitteltöner und 28mm-Gewebekalotte, hat schlicht und einfach gefehlt. Nun also gibt es sie wieder, die Inkarnation einer Dynaudio Contour 1, einer Dynaudio Contour 1.3, einer Dynaudio Special One oder gar einer Dynaudio Crafft. Sie heißt schlicht und ergreifend Excite X18.

Jetzt fehlt nur noch eine Arbeitskopie meiner persönlichen Lieblingsbox von Dynaudio. Welche kann das nur sein? Können Sie ein Geheimnis für sich behalten? Ich auch!

Aber kein Geheimnis ist, welche der beiden Boxen aus welcher Serie stammen, oder etwa doch?

So, jetzt fehlt nur noch Ihre Antwort auf die oben gestellte Frage: Welche ist welche?