Analog bedeutet, dass das Musiksignal ein stufenlos veränderliches Signal darstellt. Es wird also im Gegensatz zum digitalen Verfahren nicht in viele kleine Teile zerlegt und am Schluss wieder zusammengefügt. Denn: Wir Menschen hören nach wie vor analog!